No items found.

Salvador Dalí (1904–1989), der große Meister des Surrealismus, stellt in seinen von kräftigen Farben und plastischen Figuren beherrschten Bildern die Welt des Irrationalen, Unterbewussten und der Träume dar. Kennzeichnend für seine Malerei und seine Graphik ist eine höchst detailreich, fotografisch realistische Darstellung irrationaler Motive, die sich auf das Unbewusste, Träume, Wahnvorstellungen und das Übersinnliche beziehen. Die künstlerische Darstellung dieser Seinszustände und Phantastereien nannte der Künstler selbst „paranoisch-kritische Methode“.

Vénus

Salvador Dalí

Xylographie, 30er-Auflage (E. A.), Handsigniert

Bei dem vorliegenden Blatt handelt es sich um eine handsignierte Xylographie aus dem Jahr 1978. Es ist der 8. E.A-Abzug einer Auflage von 30 E. A. Exemplaren. Es stammt aus der 14-teiligen Suite "L'Art d'aimer d'Ovide".

86,5

x

x

105

Blattmaß: 38 x 56

ART FOR YOU?
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer: 02385-5018, per E-Mail an die info@galerie-mensing.de oder nutzen Sie das folgende Formular:
Vielen Dank
für Ihr Interesse.
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Bitte aktualisieren sie ihren browser

Diese Webseite nutzt moderne Webtechnologien, um Ihnen den größten Nutzen zu bieten. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine optimale Darstellung.