„Artbags“ sind die Kreationen von Debra Franses, einer Künstlerin aus Großbritannien. Ihre Handtaschen-Skulpturen aus klarem Epoxid-Harz ermöglichen den Blick ins Tascheninnere, in dem die Künstlerin ausgewählte Gegenstände zu einer schwerelosen Momentaufnahme arrangiert.

Debras Arbeit wird oft mit einer anspruchsvollen Kunstversion des „Selfies“ gleichgesetzt. Die Kuration und Zusammenstellung der einzelnen Inhaltselemente reflektiert kreierte Selbstbildnisse nach außen. Dabei ist Debra Franses Umsetzung das schöne Chaos: schwebende, ruhige Ordnung im Kontrast zur unordentlichen, unorganisierten Schönheit des menschlichen Lebens.

Mit feinem Gespür verleiht Debra Franses konzeptionellen Ideen Form, erzählt Geschichten oder porträtiert Persönlichkeiten, Begehrlichkeiten und Wünsche in Ihrer Kunst. Das Ergebnis sind faszinierende Skulpturen mit vielen Facetten: manchmal provozierend, manchmal nachdenklich, manchmal witzig oder fein-sinnlich.

No items found.
No items found.

Verfügbare Kunstwerke

Bitte aktualisieren sie ihren browser

Diese Webseite nutzt moderne Webtechnologien, um Ihnen den größten Nutzen zu bieten. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine optimale Darstellung.