28.12.2021

Mit 65 Jahren wurde Pablo Picasso Grafiker

28.12.2021

Mit 65 Jahren wurde Pablo Picasso Grafiker

Nach dem Zweiten Weltkrieg fing der Jahrhundertkünstler Pablo Picasso an, sich intensiv mit der Gestaltung von Plakaten zu befassen. Bis dahin hatte er sich vor allem mit der Malerei beschäftigt. Er lies sich im Pariser Atelier von Fernand Mourlot, der ersten Adresse für Lithografie, in dieser Technik weiterbilden. Mit ihr war es möglich, größere Auflagen seiner Kunstwerke zu produzieren.

In den darauffolgenden Jahren erschaffte Picasso zahlreiche Originalgrafiken, mit denen er Plakate gestaltete. Oder er stellte eine Bildvorlage her, die von einem Lithografen gedruckt wurde.

Vom 9. Dezember 2021 bis zum 13. Februar 2022 widmet sich die Kulturstiftung Basel H. Geiger (www.kbhg.ch) mit einer eigenen Ausstellung "Pablo Picasso - Seine Plakate" dem Thema und stellt mehr 200 Plakate aus.

Eine Auswahl der Lithografien Pablo Picassos bei der Galerie Mensing finden Sie hier.

Verfügbare Kunstwerke von Floyd Douglas

Bitte aktualisieren sie ihren browser

Diese Webseite nutzt moderne Webtechnologien, um Ihnen den größten Nutzen zu bieten. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine optimale Darstellung.