Background Burton Morris
Burton Morris

Burton Morris

Der US-amerikanische Pop-Art-Künstler Burton Morris wurde 1964 in Pittsburgh geboren. Er studierte bildende Kunst an der Carnegie Mellon University und war anschließend als Art Director in der Werbung tätig. Der Künstler wählt häufig ein Motiv je Komposition aus: High Heels, Kaffeetassen, Popkorntüten, Lollis, Kaugummiautomaten und weitere Kultgegenstände der Alltags- und Konsumkultur, die auch zu mehrteiligen Bildinstallationen zusammengefügt werden. In einem stilisierten comicartigen Stil mit schwarzen Konturen und zackigen Umrandungen, die wie ein abstraktes Blitzlicht der Betonung dienen, und mit grellen knalligen Farben gemalt, werden die Motive zu ikonischen Pop-Art-Bildern mit Signalcharakter, die den Betrachter sofort ansprechen sollen.

Juke Box

Add to favorites
Remove from favorites

Artist

Width

91 cm

Height

121 cm

Format

Hochformat

Medium

Acryl auf Leinwand

Art for you?

For more information, contact us at the phone number: 02385-5018, by email to the info@galerie-mensing.de or use the form below:
Thank you for your inquiry